Noviziat

Das Noviziat dauert 13 Monate. Unter Begleitung des Novizenmeisters wachsen die jungen Brüder tiefer in die Gemeinschaft und in das religiöse Leben hinein. Sie werden zur intellektuellen Auseinandersetzung angeregt und nehmen im begrenzten Umfang apostolische Aufgaben war.

Nach dem Noviziat können die Brüder ihre einfache (zeitliche) Profess (für drei Jahre) ablegen. Sie verpflichten sich damit zum Leben nach den Satzungen des Ordens.